Uncategorized

Dinos und Dominos: Was die Megabanken bei der nächsten Krise alles mit sich reißen werden

by markusgaertner 28.09.2014 Uncategorized

2014-09-27_2331

Tweet Die US-Bankenaufsicht (FDIC) hat ihren jüngsten Quartalsbericht herausgegeben. Das Papier gilt als eine der umfassendsten regelmäßigen Bestandaufnahmen des US-Bankwesens.Wie selten zuvor macht die aktuelle Ausgabe deutlich, dass eine Großbank die gesamte Branche in den Abgrund reißen kann, mehr denn je. Das macht der Vergleich der Bank of America mit den vielen kleineren Instituten der […]

7 comments Weiterlesen

SSV bei Uncle Sam: Was deutsche Konzerne zu Einkäufen in den USA treibt

by markusgaertner 26.09.2014 Uncategorized

2014-09-26_0836

Tweet Deutsche Publikumsfirmen kaufen seit Tagen in den USA Unternehmen auf, als stünden sie an einem Wühltisch im Sommerschlussverkauf. Experten erkären dies mit den vollen Firmenkassen und den in Deutschland vergleichsweise geringen Investitionen (Bild: Nial Bradshaw, Flickr CC). Studien stützen diese These: Die Berater von Deloitte berichten nach der Befragung von 271 Großunternehmen in vierzehn […]

2 comments Weiterlesen

Dauerkrise in den Finanz-Slums: Die Druglords kehren zurück

by markusgaertner 26.09.2014 Uncategorized

2014-09-25_2206

Tweet Gibt es eine Nachricht, die die Verrücktheit der US-Außenpolitik und des neuesten Nahost-Krieges gegen den “Islamischen Staat” besser illustriert als diese?: US-Kampfjets werfen im Irak und in Syrien 30.000 Dollar teure Bomben ab, um US-Kriegsgerät zu zerstören, mit dem zuvor die irakische Armee ausgerüstet worden war, das dann aber der Terror-Miliz des IS in […]

5 comments Weiterlesen

Kredite mit Spionage-Funktion: Wie US-Banken schlechte Kunden gefügig machen

by markusgaertner 25.09.2014 Uncategorized

2014-09-24_2220

Tweet Die Wall Street feiert neue Rekorde. Und dafür bläht sie die nächsten Monster auf. Subprime-Kredite für Autofahrer, die sich den neuen PKW gar nicht leisten können, gehören dazu. Um die Autos trotzdem im Quartalsbericht als Umsatz-Posten unterzubringen, wird modernste Überwachungs- und Kontrolltechnik eingesetzt. Das ganze bringt uns dem Albtraum totaler Überwachung nochmals einen großen […]

14 comments Weiterlesen

Globale Depression: Die Wahrheit kommt wie die Salami beim Metzger

by markusgaertner 24.09.2014 Uncategorized

2014-09-23_2148

Tweet Wenn ich die Finanz-Webseiten lese, komme ich mir manches Mal vor wie beim Metzger. Scheibe für Scheibe gibt es das, was wir haben wollen, wie beim Aufschnitt. Während wir beim Metzger Salami bestellen, wollen wir auf den Webseiten Infos und Fakten. Auch die Wahrheit kommt wie eine Salami. Und manchmal verstopft die Schneidemaschine, oder […]

14 comments Weiterlesen

Die Belagerung der Wall Street geht in die zweite Runde

by markusgaertner 23.09.2014 Uncategorized

2014-09-22_1811

Tweet Die Ultrareichen dieser Welt türmen bergeweise Bares auf, weil sie den Finanzmärkten nach der gedopten Rally seit 2009 endgültig nicht mehr trauen. Und während Wall Street-Firmen noch tonnenweise eigene Aktien zurückkaufen – und damit boni-fördernde Kurspflege betreiben – kaufen die Insider in den Vorstands-Etagen persönlich immer weniger Wertpapiere. Sie rümpfen die Nase über diese […]

13 comments Weiterlesen

Bankensturm auf Hosentaschen und Handgelenke

by markusgaertner 22.09.2014 Uncategorized

2014-09-22_0827

Tweet Die großen Banken wetteifern darum, ihre Karten als Standard im neuen Apple Pay-System unterzubringen. Wenige Tage nach der Einführung des iPhone 6 und der Ankündigung der Apple Watch, die mit dem Nearfield-Verfahren (NFC) drahtloses Zahlen im Einzelhandel erlauben, setzt die Geldbranche darauf, dass sich die bisher zögerlich angenommene Bezahlweise endlich durchsetzt (Bild: Digitalbob 8, […]

3 comments Weiterlesen

Alibaba – Geld aus dem Westen für Angriff aus dem Osten

by markusgaertner 20.09.2014 Uncategorized

2014-09-20_1155

Tweet BABA-Boom! Der Handel mit den Aktien des größten IPOs der Börsengeschichte startete am Freitag exakt um 11 Uhr 53 New Yorker Zeit. Die Aktien von Alibaba (BABA), mit einem Einführungspreis von 68 Dollar zugeteilt, eröffneten den Handel an der New York Stock Exchange mit einer Erstnotierung von 92,70 Dollar. Der immense Kurssprung von 36 […]

3 comments Weiterlesen